Städtepartnerschaften von Nagold

Als eine nach dem Zweiten Weltkrieg entstandene Idee, welche zur Heilung der aufgerissenen Wunden beitragen sollte, gelten die Städtepartnerschaften heute als Symbol der gesellschaftlichen Begegnung zwischen verschiedenen Ländern. Vordergründig steht der Austausch der Bürger. Generell zählen sie zu öffentlichkeitswirksamen und langfristig effektiven Methoden, die Menschen aus unterschiedlichen Ländern zusammenbringen sollen.
 
In Nagold besteht bereits seit 1967 die offizielle Partnerschaft mit der lothringischen Stadt Longwy (Dep. Meurthe / Moselle). 1994 wurde eine zweite Partnerschaft mit Jesenice in Slowenien eingegangen.
Gegenseitige Bürgerreisen und Beteiligungen bei Stadtfesten und anderen Ereignissen, Schüler- Jugend- und Sprachaustausch, Konzerte und Sportveranstaltungen bieten vielseitige Möglichkeiten der Begegnung, die für eine beständige Weiterentwicklung des europäischen Gedankens von großer Wichtigkeit sind. Die Stadt Nagold unterstützt Begegnungen dabei auch finanziell.

Jesenice - Slowenien Jesenice

Longwy - Frankreich
Longwy






  • Stadt Nagold
  • Marktstraße 27 - 29
  • 72202 Nagold
  • Telefon: 0 74 52 / 68 10
  • info@nagold.de