Busse & Bahnen, Rufauto & Taxis = Öffentlicher PersonenNahVerkehr = ÖPNV


Nagold ist die Drehscheibe des Öffentlichen Personennahverkehrs im südlichen Landkreis Calw mit 17 Buslinien die sich am Busbahnhof treffen und der Kulturbahn, mit 4 Haltestellen.

Wegen zahlreicher Baumaßnahmen gibt es 2018 keinen Kreisfahrplan.

Im Landkreis Calw gibt es den Verkehrsverbund VGC der auch Jettingen und Mötzingen umfasst, hier fahren Sie mit einem VGC-Fahrschein egal wie viele Busse oder Bahne Sie benutzen.

Fast alle Infos von den Fahrplänen, über die Tarife und Tarifbedingungen, Tarifzonenpläne finden Sie unter  www.vgc-online.de
Die Stadtteilfahrpläne finden Sie im nebenstehenden Kasten.

 
Infos zu den Verkehrsmeldungen finden Sie hier.

Fahrpläne finden Sie auch bei den jeweiligen Verkehrsunternehmen unter www.vbn-bvn.de die Linien 500 bis 509, 540,553,553, 777, 778, 7794
unter www.suedwestbus.de  die Linien 710, 7794, 7795, 7796, 7418.
Die Linien 7628, 7633 (Rottenburg - Vollmaringen) unter www.naldo.de.
Die Kulturbahn fährt in 20 Minuten nach Horb und Calw und knapp einer Stunde nach Pforzheim, komfortabel schnell mit Chauffeur

Eine Landesweite 'Elektronische Fahrplanauskunft von Haltestelle zu Haltestelle gibt es unter www.efa-bw.de, wo Sie auch Abfahrtsfahrpläne und persönliche Fahrpläne erstellen können. Telefonische landesweite Fahrplanauskunft unter 01805 77 99 66 für 14 ct/Min aus dem Festnetz, mobil max 42 Ct/Min.

Tarifausweitung VVS bis Nagold und Altensteig in den durchgehenden Bussen der Linien 777 (Nagold - Mötzingen - Nebringen), 778 (Nagild - Steinberg - Bondorf) und 7794 (Altensteig - Nagold - Herrenberg)-

Das bedeutet Sie brauchen, wenn Sie in diese Busse einsteigen nur einen Fahrschein in den VVS, z.B. nach Stuttgart. Dies ist ein Meilenstein im ÖPNV,
um den uns viele beneiden

Der VVS-Tarif gilt nicht innerhalb der VGC also nicht im Stadtverkehr, nicht  in die Stadtteile und nicht von und  nach Mötzingen und Jettingen, hier gilt nach wie vor der VGC-Tarif.  Bitte beachten Sie die Bedingungen.


Der Schnellbus (7794 - 770) fährt halbstündlich von Nagold in 20 Minuten über Unterjettingen - Oberjettingen nach Herrenberg. 
Der Linienast 7794-774 fährt über Jettingen und Haslach in 28 Minuten nach Herrenberg. Von Mo - Sa fährt ab Herrenberg der letzte Bus um 23.49 zurück nach Nagold, den Sie mit der (pünktlichen) S-Bahn ab Stuttgart Hbf  23.05 Uhr noch erreichen.

Mötzingen  wird von den Linien 777 (Nagold - Mötzingen - Pfäffingen)  und 778  Nagold - Steinberg - Wolfsberg - Mötzingen - Bondorf bedient, die zur Ammertalbahn weiterfährt.

Mit der Linie 778 besteht unter der Woche stündlich eine Verbindung von und zum Regionalexpress in Bondorf.

Alle Informationen über den Linienverkehr - zu Bussen, Bahnen und Rufautos in und um Nagold finden Sie unter  www.vgc-online.de.

Die Busverkehre, die das Rückgrat des öffentlichen Verkehrs bilden, werden von vbn-bvn 07051 1626-20  und von RVS-Südwestbus 07441 860120 betrieben, die Kulturbahn/Nagoldtalbahn von RABZugbus 01805 99 11 19.
Die Kulturbahn von Pforzheim über Nagold nach Horb und weiter nach Tübingen hält in Nagold an 4 Haltestellen.

Im ganzen Landkreis Calw fahren Sie im Verkehrsverbund VGC mit einer Fahrkarte - egal wie viele Busse und Bahnen Sie benutzen. Infos rund um die VGC, Tarifzonenplan, Tarife, Fahrpläne... unter www.vgc-online.de

In den Randzeiten, in denen ein Einsatz von Bussen nicht sinnvoll ist, ergänzen Rufautos (Linie 952-954) (zum Preis eines Einzelfahrscheines) das Angebot. Allerdings müssen Sie diese mindestens eine halbe Stunde vor dem gewünschten Abfahrtstermin unter 07452 2509 bestellen.

Fahrscheine lösen Sie bitte in den Bussen oder an den Fahrkartenautomaten der DB.

Neben Einzel-, Vierer- und Monatskarten, gibt es Jahreskarten zum Preis von 10 bzw. 9 Monatskarten und Tageskarten sowie die konkurrenzlose günstige Nagoldbus-carddie Jahreskarte für alle, die außerhalb der Hauptverkehrszeiten unterwegs sind. Sie ist gültig Mo - Fr. von 8.30 bis 11.45 und von 13.30 Uhr bis Betriebsschluss, samstags, sonn- und feiertags ganztägig.
Mit dem Metropolticket www.metropolticket.de fahren Sie von Mo-Fr ab 9 Uhr ansonsten ganztägig mit einer Tageskarte mit bis zu 5 Personen in 9 Verkehrsverbünden, von Alpirsbach bis Heilbronn und von Pfullendorf bis Nördlingen, oder mit dem Baden-Württemberg-Ticket sogar im ganzen Land mit allen Nahverkehrsmitteln.

Mit dem Regio-X-Ticket sind Sie mit bis zu 5 Personen 24 Stunden in den Verbünden VGF, VGC, VPE, KVV z. B. von Nagold bis Karlsruhe oder Landau in der Pfalz unterwegs.
Mit der Bahn-Card erhalten Sie in der VGC 25% Rabatt auf den Einzelfahrschein.

und abends und in den Nachtstunden bringt Sie das Rufauto, wenn kein Bus verkehrt, auf 20 Uhr nach Nagold und nachts nach Hause (Flyer an der Infotheke im Rathaus oder Kundencenter Busbahnhof)

Ergänzt werden die Angebote von Bus, Bahn und Rufauto durch Taxis, aber auch durch Teilautos die in Nagold Stadtmobil betreibt

Elektronische Fahrplanauskunft

  • Elektronische Fahrplanauskunft für Busse und Bahnen in Baden-Württemberg (einschließlich Stadtverkehr)
    www.efa-bw.de

Die Bahn


  • Stadt Nagold
  • Marktstraße 27 - 29
  • 72202 Nagold
  • Telefon: 0 74 52 / 68 10
  • info@nagold.de