Stadtnachricht

Badepark
Wintersaison startet am 4. Oktober


Die Sommersaison im Badepark ist beendet. Derzeit werden die Außenanlagen winterfest gemacht und der Innenbereich auf Hochglanz gebracht. Am Mittwoch, 4. Oktober, öffnet das Badepark-Team dann die Türen für die Wintersaison.

Neben dem Innenbecken mit Stimmungsbeleuchtung gibt es ein Warmaußenbecken, das mit 29 Grad Celsius angenehm temperiert ist. Dort sorgen außerdem Massagedüsen für das Wohlbefinden der Badegäste.
Für die ganz kleinen Besucher steht ein Babyplanschbecken zur Verfügung. Donnerstags ist sogenannter Warmbadetag, dann beträgt die Wassertemperatur des Innenbeckens 31 Grad Celsius.

Erhältlich sind Einzeleintrittskarten, 10-er-Karten und Saisonkarten. Kinder bis zum 6. Geburtstag haben freien Eintritt.

Außerhalb der Vorverkaufszeiten können Saison- oder Jahreskarten inklusive der anfallenden Gebühr auch beim Bademeister zum Wiederaufladen abgegeben und beim nächsten Besuch im Badepark wieder abgeholt werden.

Am Donnerstag, 2. November, findet das erste Candle-Light-Schwimmen statt. Bis Februar gibt es dann an jedem ersten Donnerstag im Monat von 19 bis 22 Uhr Badevergnügen im Kerzenschein.

Für Februar hat sich das Badepark-Team ein besonderes Event zur Faschingszeit ausgedacht.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.nagold.de/Badepark. (red)


  • Stadt Nagold
  • Marktstraße 27 - 29
  • 72202 Nagold
  • Telefon: 0 74 52 / 68 10
  • info@nagold.de