Veranstaltung

Nagold liest und ..... rebelliert

Arbeitskreis Kultur des Bürgerforums
Di, 17. Oktober 2017
19:00-21:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Literatur mit allen Sinnen erleben!
^
Beschreibung
Kein Lebensabschnitt ist so von Stimmungsschwankungen begleitet wie das Erwachsenwerden, zwischen "Kuscheln" und "Igeln", zwischen Auflehnung und Melancholie – und das zieht sich ganz verschieden durch alle Kulturkreise.
Rebellion und Aufbruch in weitestem Sinne sind Schwerpunkte der Texte,
die Birgit Pfaff und Barbara Rennig an diesem Abend vorstellen.
^
Veranstaltungsort
Zellerschule GHWRS Nagold
Langestraße 19
72202 Nagold
Stadtteil: Nagold (Kernstadt)
Lange Straße 19
^
Treffpunkt
Musiksaal der Zellerschule
^
Kosten
5,00 € für Getränke und Häppchen (Abendkasse)
Lesung gebührenfrei
^
Hinweise
Vorherige Anmeldung bei der Volkshochschule Tel. 07452 93150 ist wichtig - Besucherzahl beschränkt

  • wetterunabhängige Veranstaltung
^
Veranstalter
in Kooperation mit der Volkshochschule Oberes Nagoldtal
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Fleyer
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

  • Stadt Nagold
  • Marktstraße 27 - 29
  • 72202 Nagold
  • Telefon: 0 74 52 / 68 10
  • info@nagold.de