Dagmar Köbele, Lehrkraft für Cello

Dagmar Köbele
Violoncello und Kammermusik

Dagmar Köbele begann im Alter von 10 Jahren mit dem Cellospiel und entdeckte dabei früh ihre Liebe zur Musik und besonders zu diesem Instrument. Sie studierte Schulmusik und Musikpädagogik mit Hauptfach Violoncello bei Prof. Werner Taube an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Es folgte das künstlerische Aufbaustudium, das sie ebenfalls in Stuttgart absolvierte, sowie ein Studium der Elementaren Musikpädagogik an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen. Bereits während des Studiums entdeckte sie ihre Freude am Unterrichten. Es ist ihr wichtig, neben den technischen Fertigkeiten auch ihre Begeisterung für das gemeinsame Musizieren weiterzugeben und durch kreatives Lernen den Spaß am Instrument zu fördern. An der Städtischen Musikschule Nagold unterrichtet Dagmar Köbele seit 2004 Violoncello und Kammermusik.