Stadtnachricht

Nagolder Mittsommer Lauf
Meldefrist bis 25. Juni


Dritte Auflage des Nagolder Mittsommer Laufs
Meldefrist für den Team-Staffel Halbmarathon noch bis zum 25. Juni — Schulklassen im Vorprogramm

Auch in diesem Jahr ist es wieder so weit: Die dritte Auflage des Mittsommer Laufes im Rahmen der Mittsommernacht findet am Freitag, 28. Juni, statt.

Der Nagolder Mittsommer Lauf ist ein Team-Staffel Halbmarathon für Firmen, Vereine, Schulen und Gruppen, der jährlich im Juni stattfindet. Die Teams bestehen aus vier bis sechs Läuferinnen und Läufern, die den Rundkurs von 21 Kilo-
metern durch das Kleb-Gelände bewältigen müssen.

Start und Ziel ist am Longwy Platz. So hat schon bereits der zweite Nagolder Mittsommer Lauf im Jahr 2018 die Erwartungen der VfL-Leichtathleten,
der Stadt Nagold und des City-Vereins Nagold mit 46 gemeldeten Teams weit übertroffen.
Teilnehmer des Mittsommer Laufs (Foto: Stadt)
Foto: Stadt


Es hatte sich herumgesprochen, dass der Lauf in die Dämmerung der Mittsommernacht, der gemeinsame Spaß an sportlicher Aktivität mit anspornender heißer Disco-Musik für Stimmung pur steht. Im Vergleich zum Vorjahr wird bei der diesjährigen dritten Auflage die Wechselzone für die wachsende Zahl der Teams erweitert.

Die Siegerehrung erfolgt auf dem Vorstadtplatz. Beginn ist um 22.45 Uhr. Unter allen Teilnehmern werden Einkaufsgutscheine der Nagolder Fachgeschäfte verlost. Danach ist dann noch Zeit für ein gemeinsames „get-together“.

Auch ist geplant ab 17.30 Uhr erstmals die „fitteste Schulklasse des Kreises“ in den Klassenstufen 5, 6, 7 und 8 in einem Staffellauf zu ermitteln.

Die Meldung des Teams erfolgt durch den „Team-Captain“, der auch Staffelläufer sein kann.

Meldeschluss mit Namen des Staffelteams, auch Fantasienamen sind zulässig, ist am Dienstag, 25. Juni, im Internet unter www.calwer-laeufe.de.

Nachmeldungen sind nicht möglich. Eventuell geänderte Staffelbesetzungen sind beim Abholen der Startunterlagen am Stellplatz anzugeben. (red)