Stadtnachricht

Sommerferienprogramm


Der Arbeitskreis Kultur im Nagolder Bürgerforum sorgt jedes Jahr aufs Neue dafür, dass in den Sommerferien keine Langeweile aufkommt. In diesem Jahr versüßen 95 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche die sechs schulfreien Wochen in den Sommerferien. Das umfangreiche Programmheft wurde am gestrigen Freitag, 12. Juli, in den Schulen verteilt. Von Sonntag, 14. Juli, bis Dienstag, 23. Juli, läuft die Anmeldefrist.

Anmeldungen nimmt die Volkshochschule Oberes Nagoldtal (vhs) online oder mit unterschriebenem Anmeldeformular entgegen. Je nach Kurs gibt es auch einige Direktanmeldungen. Auch diese sind nur mit unterschriebenem Anmeldeformular möglich. Näheres dazu steht im Programmheft. Das Angebot reicht von den juniorCampus Veranstaltungen, bei denen es um Spannendes rund um Technik und Naturwissenschaft geht, über Näh-Kurse und Ausflüge in die nähere Umgebung, bis hin zu einem Filmdreh und Tanz-Workshops. Reinschauen und mitmachen lohnt sich. (red)