Stadtnachricht

Stadtbibliothek


Wie schwer muss es sein, in einem anderen Land zu leben, wenn so viele notwendige und wichtige Dinge zu Hause bleiben? Etwa die Lieblingsbücher.

Um ein Stück Heimat bei uns zu finden, können ab sofort in der Stadtbibliothek Nagold ukrainische Kinder- und Jugendbücher ausgeliehen werden. Die Auswahl der Themen ist breit gefächert. Der Großteil dieser Bücher stammt aus dem Projekt „Ein Koffer voll mit Büchern“ des Goethe-Instituts der Ukraine in Kooperation mit dem Deutschen Bibliotheksverband und dem Ukrainischen Buchinstitut, gefördert durch das Auswärtige Amt Deutschland.

Die Stadtbibliothek bietet außerdem Lesestart-Sets für alle dreijährigen ukrainischen Kinder an, welche in der Stadtbibliothek abgeholt werden können. „Lesestart 1-2-3“ ist ein bundesweites Programm der Stiftung Lesen zur frühkindlichen Leseförderung. Mit diesem Projekt sollen die Bildungschancen der Kinder konkret und nachhaltig verbessert und Eltern sowie ihre Kinder zum Vorlesen und Erzählen ermutigt werden.

Flyer vom Goethe Institut eine Buntstiftzeichnung mit 3 KoffernEine Initiative für Kinder und Jugendliche aus der Ukraine. Flyer: Goethe-Institut