Stadtnachricht

Nagold (A)live startet am 8. Juni


In diesem Jahr findet erneut die Veranstaltungsreihe Nagold (A)live, das gemeinsame Sommerprogramm von Seminarturnhalle, Teufelwerk und Stadt Nagold, im Hof der Seminarturnhalle statt.
Zwischen Samstag, 8. Juni, und Samstag, 10. August, erwartet die Besucherinnen und Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit insgesamt zehn Veranstaltungen.
Da die Außenbühne im Hof und die Seminarturnhalle nebeneinander liegen, können die Veranstaltungen bei jedem Wetter stattfinden, notfalls auch in der Seminarturnhalle.

Das Programm

Am Samstag, 8. Juni, eröffnen Gogol & Mäx mit ihrem Programm „Theatro Musicomico – das Jubiläumskonzert“ die Veranstaltungsreihe. Sie sind die Paradiesvögel in der Welt der klassischen Musik und sorgen mit ihrem zwerchfellerschütternden, tempo- und geistreich ausgefochtenen musikalischen Feuerwerk der Töne seit nunmehr 30 Jahren für unvergessliche Abende in Konzerthäusern und Theatern in ganz Europa.
Am Sonntag, 9. Juni, präsentiert das Regionentheater das brandneue Stück „Die Biene Maja“, ein Wiesenabenteuer mit Maja und Willi für die ganze Familie ab fünf Jahren.

Eine besondere Verabredung zum Singen steht am Samstag, 15. Juni, auf dem Programm. Patrick Bopp, alias Memphis von der Vocal-Comedy-Gruppe Füenf, ist mit seiner Band im Hof zu Gast. „Aus voller Kehle für die Seele – das Bandspezial“ richtet sich an alle Menschen, die gerne singen und schon immer mal von einer Live-Band begleitet werden wollten. Zu diesem Event sind alle eingeladen: Jene, die denken, dass sie gar nicht singen können und jene, die es ein wenig können oder es oft und gerne tun. Gesungen wird ohne Noten.

Papi‘s Pumpels werden am Freitag, 21. Juni, ihr Publikum  auf eine musikalische Reise durch die quietschebunte Schlagerwelt der siebziger Jahre mitnehmen. Die Pumpel sind keine klassische Party- oder Coverband. Sie interpretieren die 70er-Schlager neu – verpumpeln die Songs – und die Auftritte haben sie schon lange zu einer Schlagershow mit Konzertcharakter entwickelt. Eine Pumpelnacht ist ein bunter Mix aus hochkarätiger
Musik und jeder Menge Action und Spaß auf der Bühne.

Am folgenden Wochenende stehen zwei Veranstaltungen auf dem Programm. Am Freitag, 28. Juni, ist mit dIRE sTRATS die meistgebuchte Dire Straits-Tribute-Band Europas live im Hof der Seminarturnhalle zu hören. Die Band hat sich mit 800 Konzerten fest in der deutschen Musiklandschaft etabliert und hat auch in Nagold ihre treuen Fans. Durch ihre enorme Wandlungsfähigkeit schafft die Band ein Live-Programm für alte Kenner und neue Fans.

Am Samstag, 29. Juni, feiert Blacky‘s Big Band ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum mit einer großen Tanzveranstaltung mit Bühnenprogramm. Im Hof wird extra für diese Veranstaltung ein Tanzboden aufgebaut, sodass anlässlich des Jubiläums im Freien das Tanzbein geschwungen werden kann. Der Kabarettist Klaus Birk führt durch das Programm.

Der Puppenspieler Michael Hatzius und „Die Echse“ stehen am Freitag, 12. Juli, auf der Open-Air-Bühne. Die weltbekannte Echse ist natürlich wieder der Star des Abends. Seit dem Urknall ist das mürrisch-charmante Reptil auf unserer Erde, hat die erste Zelle noch eigenhändig geteilt und berichtet gern von ihren Erfahrungen. Improvisation ist die große Leidenschaft von Michael Hatzius und so wird jeder Abend einzigartig.

Wenn Comedy auf Zauberkunst trifft, dann ist JUNGE JUNGE! am Werk. „Hut ab!“ - ist der spannende Mix aus mitreißender Zauberkunst und sympathischer Comedy, den JUNGE JUNGE! am Freitag, 19. Juli, auf die Bühne bringen werden. In ihrer langen Karriere konnten die beiden charmanten Brüder alle Teile der Welt bereisen und sorgen bis heute für erfüllende und freudige Momente.

Am Freitag, 26. Juli, präsentiert Suchtpotenzial ihr aktuelles Programm „Bällebad Forever“. Zehn Jahre Suchtpotenzial, das sind Zehn Jahre „Titten, Tasten, Temperamente“! Auf der Tour mit der Deutschen Bahn, digitale Shitstorms und dazu noch Spliss, diese beiden Frauen haben wirklich einiges durchgemacht. Dennoch rocken die Musik-Comedy-Queens Ariane und Julia die Nation, ganz ohne Botox und Autotune.

Doris Reichenauer, bekannt aus dem Kabarett-Duo Dui do on de Sell ist am Samstag, 3. August, erstmals mit ihrem Soloprogramm „Jetzt hat‘s gschnacklt“ im Hof der Seminarturnhalle zu Gast. Lachen, bis die Tränen fließen – das ist die Spezialität von Doris Reichenauer. Von den kleinen Katastrophen bis zu den großen Triumphen des Lebens – Doris nimmt alles ins Visier und verpasst jedem Thema ihre ganz eigene humorvolle Sicht.

Am Samstag, 10. August, endet Nagold (A)live mit Ernst und Heinrich. Sie bringen ihr Best-Off-Programm „Nex Verkomma Lassa“ mit neuesten, bewährtesten und beliebtesten Liedern und Szenen in typischer Ernst-und-Heinrich-Manier, schwäbisch-international halt. Die beiden Urgesteine Ernst Mantel und Heiner Reiff, Träger des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg, ermöglichen tiefe humoristische Einblicke in die Welt der Schwaben.
Und natürlich ist auch das Nagold Double Stage Festival fester Bestandteil der Veranstaltungsreihe.

Von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, präsentieren sich Künstler aus der Region auf den beiden Bühnen im Hof und in der Seminarturnhalle.
Angeführt wird das Line up von den Headlinern Ambience am Freitag, 5. Juli, und MY‘TALLICA, am Samstag, 6. Juli. MY‘TALLICA haben sich über zwei Jahrzehnte zur gefragtesten Metallica Tribute Show Deutschlands entwickelt. Mit hervorragend klingendem Live-Sound und einer weltweit einzigartigen Videoshow setzt die Band seit über 15 Jahren neue Standards. Die Konzerte der beiden Headliner werden Open Air im Hof stattfinden.
Am Sonntag, 7. Juli, ist wieder Familientag mit Hüpfburg und Musik auf zwei Bühnen. Mit Ausnahme der beiden Headliner-Konzerte ist der Eintritt  zum Nagold Double Stage Festival frei.

Als weiteres Programm-Highlight eröffnet die AG Kulturregion den Kultursommer 2024 am Donnerstag, 11. Juli, auf der Bühne im Hof der Seminarturnhalle. Ab 19 Uhr werden bei einem sommerlichen Open-Air-Event Theatersport Tübingen (Impro Theater) und Vollblut-Gitarrist Aleksi Rajala die Genres der Kultur aufzeigen. Anschließend geht es stimmungsvoll mit der Band „Opportunity“ in einen lockeren Abend über. Der Eintritt zu diesem Event ist frei.

Eintrittskarten

Eintrittskarten zu den Veranstaltungen von Nagold (A)live sind im Vorverkauf im Rathaus Café Nagold, telefonisch unter 07452 970773, online unter www.seminarturnhalle.de und bei Reservix und allen Reservix-Vorverkaufsstellen, Restkarten an der Abend-/Tageskasse erhältlich.