Veranstaltung

Konzert im Burghof

Burgkonzert
So, 21. Juli 2019
19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

mit dem Nagolder Kammerorchester
^
Beschreibung
Konzert im Burghof mit dem Nagolder Kammerorchester
 
Am Sonntag, 21. Juli, 19 Uhr musiziert das Nagolder Kammerorchester – eine Kooperation von Musikschule und Otto-Hahn-Gymnasium – unter der Leitung von Stadtmusikdirektor Florian Hummel in der Ruine Hohennagold. Bei schönem Wetter werden im Burghof Werke aus Klassik und Romantik sowie Melodien aus bekannten Blockbustern in sinfonischer Besetzung erklingen (bei ungünstiger Witterung in der Ev. Stadtkirche – Wetter-Hotline am Aufführungstag ab 15 Uhr 07452-84600.
Das Konzert wird mit dem festlichen Huldigungsmarsch von Edward Grieg eröffnet. Musik von Joseph Haydn, Frederick Smetana „Moldau“ wird kontrastiert mit einer Uraufführung eines unterhaltsamen Werkes von Rafael Hummel. Die Ausführenden sind das Orchester und das bekannte Nagolder Gesangsensemble „Ambitussen“ mit Aileen und Mira Hofmann (Bundespreisträgerinnen Jugend musiziert), sowie Alissia Przybysz (alle aus der Gesangsklasse Reiner Hiby). Weitere besondere Höhepunkte des Konzertes: Soloarie aus „Carmen“ von Georges Bizet mit der Sängerin Emilie Caupin (Bundespreisträgerin Jugend musiziert) und das Andantino aus dem Konzert für Harfe, Flöte und Orchester von Wolfgang Amadeus Mozart. Solisten sind Dozenten der Städtischen Musikschule Nagold: Christoph Kieser, Querflöte und Agnes Märker, Harfe. Als Specialevent wird der Landespreisträger Jugend musiziert Johannes Breitling (Schlagwerk) eine besondere Performance als Solist darbieten. Vor Ort bestehen keine Parkmöglichkeiten. Daher sind die Besucher gebeten, die wunderschönen Fußwege oder die kostenlosen Pendelbusse ab Neuwiesenweg 17.00-18.45 Uhr zur Burg zu nutzen. Die Busse fahren die Gäste natürlich auch nach dem Konzert wieder zurück. Eintrittskarten nur an der Abendkasse. Das „Konzert im Burghof“ ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Nagolder Einrichtungen Musikschule, Freundeskreis der Musikschule, Otto-Hahn-Gymnasium, Stadtverwaltung und wird von der Volksbank Herrenberg Nagold Rottenburg, der Firma Reichert 1850 und der Firma Wahr unterstützt.
^
Veranstaltungsort
Burgruine Hohennagold
Burgruine Hohennagold
72202 Nagold
Stadtteil: Nagold (Kernstadt)
^
Kosten
Kartenvorverkauf nur an der Abendkasse
Eintritt 8 €
Schüler, Azubis und Studenten 3€
Unter 16 Jahren frei
^
Hinweise
Wetter-Hotline ab 15 Uhr
07452-84600

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken