Nagolder Winterwichtel

Hallo ihr Wichtelsucher!

Habt ihr schon von den Nagolder Winterwichteln gehört?

Unsere kleinen Wichtel lieben den Winter über alles. Deshalb werden sie auch Winterwichtel genannt. Ihre liebste Beschäftigung ist es, das winterliche Nagold zu erkunden. Dabei erleben sie jedes Mal ein richtiges Abenteuer und treiben auch gerne Unfug. Letzte Woche erst haben Sie im Büro des Oberbürgermeisters eine Packung Kekse stibitzt.

Damit die Winterwichtel nicht das ganze Jahr über ihre Streiche spielen können ist es wichtig, sie vor dem Frühling wieder nach Hause zu bringen.

Und dafür brauchen wir eure Hilfe! Folgt den Spuren in der Innenstadt und findet das Versteck der kleinen Wichtel.

Für die Wichtelsuche benötigt ihr kaum Ausrüstung. Wichtig wäre: Ein Stift sowie den Flyer mit der Standortkarte und der Lösungsübersicht.

Den Flyer könnt ihr hier downloaden, bei der Tourist-Information im Rathaus oder in einem der Nagolder Werbering-Fachgeschäfte abholen.

Wenn ihr das alles habt kann es direkt los gehen!

Die Nummern auf der Karte zeigen euch den Weg durch die Innenstadt zu allen 10 Stationen. Sofern ihr nicht bei Nummer 1 beginnt ist es kein Problem. Wichtig ist nur, alle Orte zu besuchen, um das Versteck der Wichtel zu finden. Für euren Zeitplan solltet ihr ca. 1 Stunde einplanen.

Ihr habt das Wichtelhaus gefunden? Super! Dann gebt das Lösungswort mit dem ausgefüllten Flyer bis spätestens 14. März 2024 an der Tourist-Information ab und holt euch dort euer Wichtel-Geschenk ab!

Öffnungszeiten Tourist-Information im Rathaus:

Montag: 8:00 - 16:45 Uhr

Dienstag: 8:00 - 16:45 Uhr

Mittwoch: 8:00 - 16:45 Uhr

Donnerstag: 8:00 - 18:00 Uhr

Freitag: 8:00 - 12:30 Uhr

Samstag: 9:00 - 15:00 Uhr