iebe Badepark-Gäste,

Besitzer von 33er-Karten

Wie Sie bereits durch die Presse erfahren haben, wird es im Badpark in Zukunft keine 33er-Karten mehr geben. Durch die vorgeschriebene Online-Reservierung und die Pandemie-Schließungen konnten die bereits ausgegebenen 33er-Karten nicht genutzt werden.

Da bei der Ausgabe dieser Karten keine Personendaten erfasst wurden, möchten sich alle diejenigen, die in den letzten drei Jahren eine solche Karten erworben haben, ab dem 07.04.2021 bis zum 30.04.2021 unter der Telefonnummer 07452/681-121 oder per Email an Karin.Mueller-Westphal@nagold.de melden.

Durch Angabe der Kartennummer, diese ist auf der Rückseite der Karte ersichtlich, kann geprüft werden wieviel nicht genutzter Wertanteil noch vorhanden ist. Über diesen Wertanteil erhalten Sie dann, nach Angabe Ihrer Adresse, einen entsprechenden Gutschein per Post zugesandt, den Sie beim nächsten Besuch im Badepark einlösen können.

Jahreskartenbesitzer:
Sobald feststeht, ab wann der Badepark wieder öffnet, erhalten Sie den Gegenwert für die coronabedingten Schließzeiten als Gutschein zugesandt. Momentan ist eine Verlängerung der Jahreskarte nicht möglich.

10er-Karten behalten bis auf weiteres ihre Gültigkeit. Es wird noch entschieden wie wir weiterverfahren.

Sommersaisonkarten: Es wird für den Sommer 2021 keine Saisokarten geben.

Ticketshop

Wichtiger Hinweis:
Bitte führen Sie den Bestellvorgang sorgfältig und vollständig bis zum Ende aus!

Die Eingabe der persönlichen Daten im Bestellfenster ersetzt nicht den Schritt der Personalisierung! Wir empfehlen deshalb, den gesamten Bestellvorgang bis zum Erhalt des QR-Codes durchzuführen. Dabei erhalten Sie einen Link zur Personalisierung  erst IM ANSCHLUSS an die Bestellbestätigung. Erst nach dem erneuten Ausfüllen der persönlichen Daten des tatsächlichen Besuchers, wird der QR-Code automatisch ausgegeben.

  • Bitte buchen Sie auch für Kinder unter 6 Jahren ein Ticket.
  • Achtung: Nicht eingelöste Tickets können weder umgebucht, noch umgetauscht oder ausgezahlt werden.