Geschirrmobil

Für Feste und Veranstaltungen verleiht die Stadt Nagold ein Geschirrmobil, um benutztes Besteck und Geschirr vor Ort zu spülen und direkt wieder zu verwenden. Das zur Verfügung stehende Geschirr bestehend aus Teller, Tassen und Besteck ist eine hochwertige und nachhaltige Alternative zum Einweggeschirr und sorgt dafür, dass unsere Umwelt nicht weiter belastet wird.

Privatpersonen haben die Möglichkeit, das Geschirr (ohne Geschirrmobil) anzumieten.

Eine Anmietung muss frühzeitig beantragt werden.


Grundgebühr pro Tag
Örtliche Vereine, Institutionen, Privatpersonen aus Nagold,
örtliche Firmen ohne gewerbliche Nutzung

Jeder weitere Tag
75,00 €

25,00 €
Grundgebühr pro Tag
Auswärtige
Jeder weiter Tag
175,00 €

25,00 €
Geschirr komplett für gesamte Buchungszeit 110,00 €
Ersatz pro fehlendes Porzellangeschirr 5,00 €
Ersatz pro fehlendes Besteck 2,00 €
Terminüberschreitung pro Tag 45,00 €
Baubetriebshof
Nachreinigung- und Instandsetzung pro angefangene Stunde
39,00 €
Für das Geschirrmobil mit Zubehör stehen zur Verfügung:


Tiefe Suppenterinen
+ Menülöffel
4 Kisten zu je 50 Stück
Flache Teller (24 cm Durchmesser)
+ Menügabenl u. Menümesser
10 Kisten zu je 50 Stück
Flache Teller (19 cm Durchmesser)
+ Kuchengabeln
4 Kisten zu je 50 Stück
Kaffeetassen
+ Untertassen und Kaffeelöffel
4 Kisten zu je 50 Stück