Musik mit Menschen mit Behinderung

Singen, Klang und Bewegung für Kinder
Kooperation mit dem Schulkindergarten des SBBZ
Wöchentlich 45 Minuten
Kursdauer: fortlaufend

Wir Singen, Klatschen, spüren den Rhythmus und bringen Instrumente zum Klingen. Das gemeinsame Erleben der Musik verbindet die Kinder mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen und Fähigkeiten.
Es gibt kein festes Programm, dafür aber immer den Blick darauf, was dem einzelnen Kind guttut, ihm Freude macht und es fördert. Die immer wieder kehrenden Rituale geben der Gruppe Sicherheit, aus der sich das gemeinsame Musikmachen entwickelt.

Text von Bettina Gajewski