Unser Gündringen

Gündringen liegt sechs Kilometer südlich der Kernstadt Nagold. Besonders sehenswert ist die Ölbergkapelle, die auf einer Anhöhe thront. Ein Kreuzweg führt mit seinen Stationen auf die steile Höhe hinauf. Von hier können die Besucher den Ausblick über Gündringen genießen. Seit dem Jahr 2011 wird der Ölberg nachts beleuchtet. 

Neben der Rathaus-Geschäftsstelle gibt es in Gündringen eine Kindertagesstätte, eine Feuerwehrabteilung, eine Mehrzweckhalle, einen Hüpfer-Treff und ein Backhaus. Eine Bäckerei mit Lebensmittelsortiment ist ebenso am Ort zu finden wie bodenständiges Handwerk und Gasthäuser. Im Sommer bietet der Stadtteil den Kindern ein abwechslungsreiches Ferienprogramm an. Es gibt mehrere Vereine, die sich rege in Gündringen engagieren.